Finden Sie Ihr Lieblings-Zimmer

  • Zimmer
    1
  • Gäste
    2

ERFRISCHENDE NEUIGKEITEN

 

Stimmige Neuerungen, eine herrliche Wellness- und Wasserlandschaft, kulinarische Highlights und ein abwechslungsreiches Sportprogramm sorgen für eine gelungene Auszeit, sonnige Gemüter und volle Akkus. Ganz gleich ob romantisches Wochenende zu zweit, Wellnessen mit der besten Freundin oder actionreiche Tage mit dem sportlichen Freizeitpartner – das Motto im Adults-Only Hotel lautet stets „Lassen Sie es sich gut gehen„!

Nach sechs Wochen Umbauzeit im Frühsommer wird man im SPA RESORT STYRIA nicht nur mit RELAX. SPORT. HEALHT. sondern mit vielen schönen Hinguckern und noch mehr Wohlfühlatmosphäre erwartet.



Frisch bezogen – 53 Zimmer

Bereits seit einem Jahr werden die Gäste in der Lobby mit den stylischen Loungemöbeln, mit 50 adaptierten Zimmern und dem Wellnessbereich GOLD SPA im neuen Look empfangen. Nun gesellen sich weitere 53 Zimmer dazu, die ein Fresh Up im selben Stil erhalten haben. Vom klassischen Doppelzimmer bis zur Junior Suite und einer Größe von 30 bis 45m² erstrahlen auch diese nun im neuen Glanz. Auf natürliche Farben und Materialien treffen beruhigende Blautöne und ein Hauch von Mint.



Frisch verlegt – neue Böden im Resort

Nicht nur in den Zimmern dürfen die Gäste die neue Wohlfühlatmosphäre spüren. 1.100m² neue Teppichböden in Blau-Tönen zieren nun die Gänge im gesamten Resort. In den Seminarräumlichkeiten sorgen helle Grautöne gemeinsam mit einem neuen Anstrich für frische Ideen und gelungene Veranstaltungen. Sandfärbige Feinstein-Fliesen schmücken seit kurzem den Outdoor-Saunabereich und die Barterrasse, wo man laue Sommer-Abende am beten in den neuen Lounge-Möbeln mit Panoramablick und coolen Cocktails unter Palmen ausklingen lässt.



Erfrischend viele Möglichkeiten

Ob sportliche Bahnen im Außenpool, Yoga, Qi Gong oder Aqua-Gymnastik, im SPA RESORT STYRIA gibt es zahlreiche Möglichkeiten , um aktiv zu bleiben und sich auszupowern. Die schattigen Wälder und Wanderwege rund ums Resort, lassen sich am besten auf zwei Rädern oder bei einer genussvollen Wanderung erkunden. Im eigenen Tempo geht es vorbei an Weingärten und durch die idyllische Natur des Thermen- und Vulkanlandes. Die Winzer und Buschenschänken in der Region laden dazu ein, zwischendurch ein paar Gläser regionale Tropfen zu verkosten.

Auf ihre Kosten kommen auch Golf-Fans, denn das Vier-Sterne-Superior-Hotel ist der Platzhirsch in Bad Waltersdorf, wenn es um die Lage geht. Nur wenige Meter trennen den 18-Loch Golfplatz vom Erwachsenenhotel.

Die Sonne macht Pause? Dann sorgen sprudelndes Thermalwasser und heiße Saunagänge für angenehme Temperaturen.

Pärchen beim Radfahren im Wald


Frischer Wind auch in der Küche

Den Sommer auf die Gästeteller bringt der neue Küchenchef Felix Fliesser wenn er regionale Produkte mit internationalen Noten verfeinert und kreativ interpretiert. Wenn es mal später wird, kommen Langschläfer im SPA RESORT STYRIA mit dem a la carte Frühstück bis 14 Uhr auch nicht zu kurz. Abends rundet ein erstklassiges 5-Gang-Wahlmenü im Panoramarestaurant den perfekten Urlaubstag ab und sorgt auch noch lange nach der unvergesslichen Auszeit für ein Lächeln.

Küchenchef im Spa Resort Styria

FÜR REGIONSENTDECKER

Nutzen Sie die Herbsttage und erkunden Sie die bunte Natur beim (Wein)Wandern & Radeln zwischen Weingärten und lassen Sie den Tag bei frisch gepresstem Sturm und einer Buschenschankjause ausklingen.

Unser TIPP: Übernachtung mit Frühstück bei uns im SPA RESORT STYRIA, regionale Jause beim Buschenschank ums Eck!

 

JETZT BUCHEN!