Finden Sie Ihr Lieblings-Zimmer

  • Zimmer
    1
  • Gäste
    2

Erfolgsgeschichten im SPA RESORT STYRIA 

Karriere ausdrücklich erwünscht!

Unsere größte Motivation sind unsere Mitarbeiter, die durch ihren internen Werdegang ihre Ziele erreichen und ihre Erfolgsstory im SPA RESORT STYRIA schreiben. Gerne erzählen wir Ihnen ein paar ihrer persönlichen Erfolgsgeschichten.



Gastgeber mit Leidenschaft

Günther Zimmel
GESCHÄFTSFÜHRER

Begeisterung für die Gastronomie und den Tourismus, das ist die absolute Basis für eine erfolgreiche Karriere. Ich bin davon überzeugt, dass jeder seine Ziele mit Mut, Engagement und Herz erreichen kann! Das weiß ich aus eigener Erfahrung, denn es braucht nicht immer ein Studium um dem Traum einer höheren Position, zum Beispiel als Hoteldirektor, näher zu kommen. Wichtig ist, dass die Neugierde und die Leidenschaft für das einst Erlernte niemals verloren gehen. Mein eigener Weg begann in Wien in der Gastgeberschule, darauf folgten Jobs am Schiff auf den Weltmeeren aber auch Zwischenstationen in kleineren und größeren Restaurants brachten mir das notwendige Know-How für meine Karriere, jedoch faszinierte mich schon in jungen Jahren die gehobene Hotellerie.



Ein Engel für die Sauberkeit 

Anita Schneidhofer
HAUSDAME

Unser Arbeitsumfeld zeichnet sich vor allem durch organisierte Arbeitsabläufe, einem Sinn für Sauberkeit, Ordnung und einer Liebe zum Detail aus. Aber genauso wichtig ist ein offenes und freundliches Miteinander. Wir halten alle zusammen und packen gemeinsam an, um Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Als unsichtbare Sauber-Feen bringen wir nicht nur die Zimmer unserer Gäste und die öffentlichen Bereiche zum Strahlen – sondern begeistern Gäste und Kollegen durch unsere zuvorkommende Hilfsbereitschaft.

Anita Schneidhofer, Executive Housekeeper


5 Jahre Engagement 

Julia Gibiser
MARKETING MANAGERIN

Meine Laufbahn im heutigen SPA RESORT STYRIA begann am 7. Dezember 2015, kurz nach Abschluss meines Master-Studiums, im Front Office unter der Leitung von Herrn Roser. Hier hatte ich bereits meine zukünftige Karriere als Marketing Managerin im Hinterkopf und wurde nur knapp drei Monate später mit der ersten Beförderung zur Assistant Front Office Managerin belohnt und in meinem Vorhaben bestärkt. Als sich der damalige Marketing Manager Ende 2017 für einen Berufswechsel entschied, habe ich sofort die Chance ergriffen und mich für die offene Position beworben. Ich bin sehr dankbar, dass mir die Chance und das Vertrauen entgegengebracht wurde und ich in meinem Traumberuf ankommen durfte. Ich liebe meine Arbeit jeden Tag und es macht mir riesigen Spaß neue Projekte, Kampagnen und Events auf die Beine zu stellen und damit auch unvergessliche Urlaubsmomente für unsere Gäste zu kreieren.



Weltenbummlerin bekocht unsere Gäste

Aisha Purkarthofer
CHEF DE PARTIE

„Mit einer Lehre in der Hotellerie steht dir die Welt offen“, genau das ist mein Motto mit dem ich meine Kochlehre im SPA RESORT STYRIA antrat. Kaum hatte ich meinen Lehrabschluss in der Tasche, packte ich auch schon die Koffer um als Au-Pair in den USA meine Reiselust mit meiner Kochleidenschaft zu vereinen. Nicht nur das Land, sondern auch die amerikanische Küche lernte ich so kennen. Back in Austria – back to the roots – war dann für mich nach meiner Rückkehr aber schnell klar und so trat ich meine Stelle als Chef de Partie an. Unsere Gäste mit meinen Kochkünsten und kreativen Ideen glücklich zu machen ist meine Leidenschaft. Es ist schön, dass ich wieder so herzlich aufgenommen wurde und in diesem motivierten, engagierten und fröhlichen Team arbeiten darf!